Schön, dass Du bei mir vorbeischaust. Hier gibt es Unikaten Weiberkram zum Verschenken und " Selber-Haben-Wollen". Jede Glasperle wurde in der heißen Flamme geboren und mit viel Liebe zum Detail, zu einem unikaten Schmuckstückchen verarbeitet. Zu einer Bildergalerie meines Schmucks kommst du mit einem Klick rechts in der Sidebar.
Falls Interesse an einem bestimmten Stück besteht, dass aktuell nicht im Dawandashop steckt schreib mich einfach an.
Unter monesperlenwelt(ÄT)web.de werden wir uns einig. Liebe Grüße , Mone

P.S. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!

Mittwoch, 31. August 2011

Grün und blau

Heute durfte ich noch einmal einen Auftrag "nach Kundenwunsch" versenden.
Marion hatte sich von mir eine solche Kette mit passenden Ohrringen gewünscht.
Hoffentlich gefällt sie Ihr :-)
Außerdem wollte sie noch was "marmoriertes", die Bilder davon gibt es aber erst morgen.
Habt einen sonnigen Tag

Dienstag, 30. August 2011

Lutschbonbon..............


Neeeeeeee, natürlich nicht. Das ist ein Ringaufsatz!! Er ergänzt die pinke Kette von vor ein paar Tagen zu einem Schmuckset.
Im Moment gibbet sonst nicht so viel zu zeigen. Ich muss immer bis abends arbeiten und perle abends nachts fleißig an meinen Aufträgen.

So, das war es auch schon für heute.
Mone geht schlafen :-)

Liebe Grüße
Mone

Dienstag, 23. August 2011

Kurz und bündig...

musste auch nochmal sein. Die Kombi schwarz/weiß kommt eigentlich auch immer ganz gut. Ihr seht, wie angekündigt hab ich die Fleißhosen schon angezogen :-)


Nochmal pink :-)

Die liebe Elke wünschte sich eine pinke Kette :-) Nun ist das oft so eine Sache mit den Glasperlen und Pink. Irgendwie ist das nur so ein himbeerrot und kein richtiges Pink. Aber Elke mochte den Farbton und so sieht das Ergebiss aus:


Ich muss sagen, sie hatte Recht, pink is beautiful, oder? :-)

Sonntag, 21. August 2011

Huhu ihr Lieben,

Andrea hat sich von mir eine Froschkette in schwarz/weiß gewünscht. Ich hab sie nun heute endlich fertig gestellt, und hoffe, dass sie Ihr gefällt. Ich habe dafür ein paar wunderschöne Handstulpen für den Winter bekommen. Leider hab ich es verpasst ein Bildchen zu machen. Nun liegen sie im Büro :-( Aber sie sind wirklich toll!!

Falls irgendwer etwas ähnliches gebrauchen kann, ich such noch dringend gefilzte Fliegenpilze mit apfel/lindgrünem Schirmchen, die etwa 10-15 cm hoch sind :-)
Viele liebe Grüße

Pink sheep of the family... :-)

Diesen megacoolen Aufkleber hat mir doch gestern tatsächlich mein Tochterkind geschenkt, weil sie meint der würde "wie die Faust aufs Auge" zu mir passen.
Ein fettes pinkfarbenes Schaf ist unter dieser Aufschrift zu sehen. Ich fand ihn megatoll. Bei uns in der Innenstadt tobte wohl der CSD, und dort hat sie ihn sich geangelt. Kann schon sein, dass er ein Erkennungszeichen der rosaroten Bewegung ist, aber egal, zu mir passt er scheinbar auch :-)
Er wird in den nächsten tagen auf mein schneeweißes Auto gepappt.Basta!!



Baumeleien...

Schon lange hab ich keine Baumler mehr gemacht.Nun hab ich mir der lieben ILKA einen überaus genialen Tausch vereinbart. Sie macht mir für meinen Markt zwei shabbyhafte T-Ständer, an die ich genau DIESE Baumler hängen kann. Natürlich noch ein paar mehr :-) Muss mal dringend die Fleißhosen wieder anziehen. Bin schon gespannt, was sie als Gegentausch haben möchte.

Habt einen schönen Tag


Samstag, 20. August 2011

Füßeln wir?

*hihi* Die Tochter einer Bekannten wünschte sich ein Fußkettchen für Ihre Freundin.
Wir hatten keine Ahnung über das genaue Maß, Hauptsache schwarz/rot.
Alles klar, ganz einfach ! ?!?! Aber Dank der überaus kreativen Maren *danke nochmal :-) * kam folgende Kombi dabei heraus:


Durch die verschiedenen Trennperlchen kann der Karabiner überall eingesetzt werden, und es ist völlig wurscht WIE schlank die Fesseln des Mädels sind. Guuuute Idee!!!

Habt ein schönes Restwochenende

Freitag, 19. August 2011

Zum umärmeln.......

sind diese Teilchen gemacht worden. Okeeee, solche gab es in letzter Zeit schon einmal, aber ich mochte die Farbkombis so. Außerdem sehen sie so schön spätsommerlich aus. Sie wandern erstmal in meine grooooße Schatzkiste und warten auf ihre zukünftige Besitzerin.






Ich wünsch Euch ein sommersonniges Wochenende

Montag, 15. August 2011

Frau Perlenwelt ist wieder daaaaaaaaaa!!

So, da bin ich wieder. Nach 3 Ferienwohnungen in einer Woche und Dauerregen bei 15 Grad muss ich Euch sagen--es hätte schlimmer sein können :-) Im nächsten Jahr werde ich allerdings die Outdoorschuhe DOCH einpacken-weil wasserdicht!- und die Kapuze für meine Regenjacke doch nochmal suchen gehn-weil besser is das !!
Aber dann ist alles gut. Kurz vor meiner Abreise war ich noch ein bißchen am Brenner, und dieses Schätzchen wollte ich Euch doch noch zeigen.




Die Teilchen können alle als Kettenanhänger getragen werden. ich hab bei den Perlchen nochmal Klarglasüberfänge und Streifenperlchen geübt. Hat ganz gut geklappt wie ich finde.


Mittwoch, 10. August 2011

Teil 2

Soo, wie versprochen die Fortsetzung:)
Sonntags konnten wir nun wirklich nix mehr machen, die Kurverwaltung , die uns dieses Loch vermittelt hatte, war geschlossen, sämtliche Vermietungsbüros winkten ab, als wir nach einer neuen Bleibe fragten, sogar die Jugendherberge war restlos ausgebucht:-(
Herr Perlenwelt weigerte sich die Koffer überhaupt auszupacken , rannte mit seiner Sagrotanflasche durch die Wohnung und nebelte erstmal alles ein. Im Heizungskellerbad gab es allerdings weder eine Lüftung noch ein Fenster, es konnte nichts abziehen... Es stank erbärmlich aber Hauptsache keimfrei:-)
Eine Nacht mussten wir dann aber doch dort verbringen, doch am nächsten Tag hatte diese Odysee erstmal ein Ende. Die Vermieterin ließ uns ziehen und wir waren erstmal obdachlos:-) Zum Glück konnte man uns eine andere Ferienwohnung vermitteln. 2 Tage war diese aber nur frei:-( Egal, Schlüssel geschnappt, umgezogen, Hauptsache Urlaub. Heute waren die beiden Tage um. Hätten wir den Wettermachern besser zugehört, hätten wir wohl Wohnung 3 bis Sonntag nicht noch zugesagt. Aber so war es nun, also sind wir heute nocheinmal umgezogen. Da draußen regnet es junge Hunde, wir haben 15 Grad aber Sonne im Herzen:-) was soll jetzt schon noch groß kommen? Schnee? Eine Sturmfut?? Sicher nicht!! In den zwei trockenen Stunden heute Nachmittag habe ich fein mit einem heissen Café Latte im Strandkorb gelegen und mit Herrn Perlenwelt den Blick aufs Meer genossen.
Übrigens, unser Lieblingshaus haben wir nun frühzeitig fürs nächste Jahr gebucht, vielleicht spielt dann auch nochmal das Wetter mit:-)
Mit Sonne im Herzen grüß ich alle Daheimgebliebenen. Wer weiß, wofür es gut war!
Eure Mone

Ei

Sommer??

Nicht viel los hier, alles ruht. Der Brenner ist sicher verstaut,
denn-- Richtig!! Familie Perlenwelt verbringt wie jedes Jahr ihren Sommeruraub in Dahme an der Ostsee. Der Pechsträhne der letzten Wochen entflohen- so dachten wir zumindest:-( o.kk, das übliche Ferienhaus war nicht mehr frei nachdem wir uns nach langem zÖgern entschlossen hatten dich nich zu fahren, aber egal. Man hatte uns eine sehr große Ferienwohnung " im Gartengeschoss" vermittelt und der Preis war erstaunlich human. Familie Perlenwelt geht also guter Dinge und bei Sonnenschein beim Vermieter klingeln. Ein Herr ( geschätzte 100 Jahre) öffnet uns die Tür. Bitteeeee??? Ich Stelle mich und meine Familie brav vor,
und schildere ihm mein Anliegen. Ach sie wohnen bei uns im Keller, näh???? Meine Frau macht gerade sauber." Hilfe, hoffentlich hat der sich ne 40 Jahre jüngere gesucht" war spontan mein erster Gedanke. Immer den Staubsaugegeräuschen nach führte uns der Weg eine steile Kellertreppe hinab . Einem ersten Impuls zufolge musste ich an Stirnlampen denken. Auch fiel mir das Hinweisschild von wegen" Fledermausfreundliches Haus" wieder ein, "Himmel,hoffentlich schlafen die nicht hier unten "
Aber ich konnte keine sehen. Allerdings konnte ich auch sonst nicht viel sehen, dafür roch es sehr eigenartig : feucht, modrig, schwammig... Uahhhhh es war so gruselig..
Die Vermieter hatten sich zwar Mühe gegeben , ihrem Keller irgendwie den Touch eines Heims zu geben: sämtliche Abflussrohre waren mit ominösen Schlafis verhüllt, Platikblümelein vor den Kabelschächten und so weiter, aber so richtiger Charm wollte nicht aufkommen. Wir hatten allerdings nich nicht das Bad gesehen....
Frau Vermieterin hatte sich dieses Highlight bis zum Schluss aufgehoben. Sie öffnete eine metallene Feuerschutztür und führte uns ins Bad. Herr Perlenwelt musste den Kopf einziehen, damit er sich nicht an Wasserrohren stieß , die Heizungstherme wummerte rauschend vor sich hin. Und es herrschte heimelige Heizungskelleratmosphäre. Kein Wunder, es war der Heizungskeller, aber man hatte auch eine Toilette ein Waschbecken und eine Dusche angebracht. Apropos Dusche... Da die Deckenhöhe 1,80 betrug und Herr Perlenwelt 1,95 misst UND die Duschwanne ja auch noch ca. 5-8 cm hoch war, könnt ihr Euch vorstellen das mein lieber Ehemann nur im sitzen duschen konnte, Tochterkind mit 175cm in gebückter Haltung. Ich sah schon wir sich Herrn Perlenwelt die Fußnägel hochsollten, denn 1. Ist er ein sehr reinliches Menschenkind und 2.hasst er es wenn seine Mitmenschen versuchen aus dem letzten Sch... Noch Geld zu machen. Er schilderte unser Problem aber sie konnte ihm leider nicht helfen.....

Fortsetzung folgt

Freitag, 5. August 2011

Ein paar Fädeleien

Ich hab neue Bändchen bekommen und hab gleich angefangen mit den Überfangperlis, die ich in den letzten Tagen gemacht habe ein paar Farbkombis auszuprobieren. Ich halte allerdings nicht jede der gewünschten Farbkombis für super gelungen. Was meint ihr?





Als kleiner Drache will ich Sachen machen....

die ein Alter nicht tut, ich will Feuer spucken, mich an Bäumen jucken, ja und fauchen kann ich auch ganz gut......................
An diesen Song aus Tabaluga musste ich denken als mir dieser kleine Kerl aus der Flamme hüpfte.Nicht jeder sieht in ihm den Drachen, aber was macht das schon??


Fauchige Grüße

Mittwoch, 3. August 2011

Ringedingedingdong

Juchhuuuu, gestern war mein 1. Urlaubstag und ich hab es mal ein bißchen chilliger angehen lassen. Mein Büro hat auch nur 6x mal angerufen--es kann also alles nur besser werden :-) Ein paar Fotos hab ich für Euch geschossen, denn in letzter Zeit bin ich gar nicht zum fotografieren gekommen. Diese Ringtops sind in den letzten Wochen entstanden.


Ich wünsch Euch einen schönen Tag, und wisst ihr was der Wetterbericht für unsere Woche an der Ostsee voraussagt: 17°C und Regen, na das ist doch klasse, oder?? GENAU DAS hab ich mir gewünscht, ehrlich!!!!!!!!!
Ich freu mich trotzdem, basta!!

King of Frogs...

Diese coolen Krönchen hab ich jetzt entdeckt und sogleich in meine Schatzkiste einziehen lassen. Für die Froschbaumler sind sie geradezu genial geeignet.
Was meint Ihr?




Dienstag, 2. August 2011

Na denn, Prost

hab ich euch schon gesagt, dass ich heute meinen letzten Arbeitstag habe? Mädels ich bin sowas von Urlaubsreif wie schon lange nicht mehr.
Wer weiß, vielleicht werde ich heute abend mal ein Fläschchen köpfen, obwohl ich eigentlich eher zur Cocktailfraktion gehöre. Apropos kennt ihr Mocktails? Bis vor kurzem kannte ich diese Art "Getränke" gar nicht, kein Wunder, es sind alkoholfreie Cocktais *kicher*

Aber ich steh dazu, entweder ein richtiger Cocktail oder ....Apfelschorle.
Aber für Eure Wein- oder Sektfläschchen hab ich natürlich genau das Richtige:


In diesem Sinne-Prooooost!!!!

Montag, 1. August 2011

Wilde Tauschgeschäfte

werfen Ihre Schatten voraus. Am Wochenende hab ich stundenlabg am Brenner gesessen und war schrecklich fleißig. Eine Schafkette war der Wunsch von Tauschpartnerin Nr.1 und eine Froschkette der Wunsch von meiner Tauschpartnerin Nr. 2.
Ob Blogger jetzt die Bilder ordentlich überträgt,wollen wir mal sehen, irgendwie sah das beim Hochladen komisch aus. Jedenfalls bin ich gespannt, ob den beiden die Sachen gefallen :-)

Hab ich Euch schon gesagt, dass ich ab Mittwoch Urlaub habe *freu*

Viele sonnige Grüße